DÖRFLER BESTATTUNGEN - Plochingen / Wernau / Denkendorf / Neuhausen auf den Fildern / Wernau / Denkendorf / Neuhausen auf den Fildern
 
DÖRFLER BESTATTUNGEN - Plochingen / Wernau / Denkendorf / Neuhausen auf den Fildern
 

Ein Familienunternehmen in 2. Generation
Das Familienunternehmen wird bereits in 2. Generation geführt. Schon zu Kriegszeiten war Adolf Dörfler als Friedhofsaufseher im Dienst der Stadt Plochingen tätig. Nach seinem Tod übernahm sein Sohn Karl Dörfler 1955 das Amt und die damit verbundenen Aufgaben des
Friedhofaufsehers der Stadt Plochingen.

Begleiter in schweren Stunden
1968 gründete Hermine Dörfler das Bestattungsunternehmen. 5 Jahre später zog Karl Dörfler mit seiner Familie in die Ernst-Sachs-Straße und baute gemeinsam mit seiner Ehefrau Hermine das Unternehmen auf.
Karl Dörfler war in Plochingen äußerst engagiert und stiftete im Jahr 1978 die erste Glocke für das Glockenspiel auf dem Plochinger Marktplatz. Eine zweite Glocke wurde 1993 auf dem Waldfriedhof übergeben, damit sie die Verstorbenen auf Ihrem letzten Weg begleitet.

Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner
1996 übernahm sein Sohn Thomas Dörfler das Bestattungsunternehmen und baute es weiter aus. Zusätzlich zum Stammsitz in der Ernst-Sachs-Straße 2 entstanden so Standorte in Wernau, Denkendorf und Neuhausen.
Unsere fachkompetenten und freundlichen Mitarbeiter sind zudem in umliegenden Städten und Gemeinden gerne Ihr Ansprechpartner.

Seit dem 1. Januar 2016 ist Uwe Schmidt neuer Geschäftsführer und leitet die Geschäfte im Sinne der Familie Dörfler weiter.

DÖRFLER BESTATTUNGEN - Plochingen / Wernau / Denkendorf / Neuhausen auf den Fildern